LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK

Obwohl der Vorbesitzer einiges verfallen liess und das Objekt nicht im besten Zustand war, hat sich die Familie Bolton sofort in dieses Haus verliebt. Das eindrucksvolle Riegelhaus stammt aus dem Jahre 1770. Es ist im ganzen Kanton Zürich das einzige noch erhaltene Objekt aus dieser Zeit. Für die Boltons war es von Anfang an klar, dass sie die alten Elemente und den eigentlichen Charakter dieses Bijous wieder zum Vorschein bringen wollten.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

HISTORISCHER UMBAU MIT FACHWISSEN UND FEINGEFÜHL

Holz ist dauerhaft und langlebig. Dies beweist das eindrückliche Bauernhaus in Galgenen. Mit Baujahr 1785 hat es schon einiges im Marchgebiet erlebt und auch etliche kalte Winter überstanden. Ein Umbau des 232-jährigen Hauses ist eine grosse Herausforderung, die jeden Zimmermann mit Stolz erfüllt. Denn hier ist Fachwissen, Kompetenz und viel Feingefühl gefragt.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

Eine Sanierung kann auch die Gelegenheit für Veränderungen sein

Die Temperaturen sind gefallen, der Winter ist nun definitiv da. Und während es draussen kalt ist, verschanzen wir uns in unseren wohligen Häusern und machen es uns gemütlich. Ihr Haus will aber nicht richtig warm werden? Eine notwendige Sanierung des Dachstocks kann auch stets eine Chance zu einer Wohnveränderung sein. Träumten Sie nicht schon lange von einem moderneren Erscheinungsbild Ihres Hauses?

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

Nur enge Zusammenarbeit und offene Gespräche führen zum Erfolg

Ein über 230-jähriges Bauernhaus wird komplett umgebaut. Die Bauherren wollen das stolze Haus sanieren und mit einem Anbau im Holzsystembau erweitern. Geplant sind drei grosszügige Wohnungen. Auch eine Solaranlage gehört zur Modernisierung. Das Haus steht jedoch unter Denkmalschutz. Die Veränderungen müssen daher mit grosser Sorgfalt abgestimmt werden. Eine Baustelle mit vielen Herausforderungen. Da ist eine enge Zusammenarbeit mit dem Architekten und den Bauherren ein absolutes Muss.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

Wir finden stets eine Lösung: Abenteuerliche Aufstockung aus der Luft!

Wie soll eine Dachaufstockung erfolgen, wenn keine Strasse direkt bis zur Baustelle führt? Wenn ein Kran auf der gemeinsamen Wiese mehr Schaden als Nutzen anrichten würde? Da hilft nur noch der Luftweg. Die Bauherren aus Wetzikon waren von dieser Idee begeistert und liessen die fertigen Holzelemente mit Helikopter auf ihr Dach transportieren. Eine abenteuerliche Aufstockung, die saubere Planung, minuziöse Vorarbeit und gute Zusammenarbeit erfordert.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

Brettsperrholz - ein innovatives Holzprodukt mit enormem Potential

Brettsprerrholz ist der Baustoff der Zukunft. Mehrschichtig und vollkommen massiv aus Holz aufgebaut erfüllt es alle Kriterien eines modernen ökologischen Baustoffs. Es kann hohe Lasten tragen, wirkt schall- und wärmedämmend und schafft ein ideales Wohngefühl. Auch ausgefallene Formwünsche lassen sich damit realisieren. Diese Argumente überzeugten unseren Architekten bei der Realisierung eines modernen Industrieanbaus in Bettwiesen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

Freuen Sie sich über Ihr weisses Dach im Winter!

Der Winter ist eingetroffen und mit ihm der erste Schnee. Die Kinder freut's, die Erwachsenen vielleicht weniger. Auf der Strasse ist die weisse Pracht auf jeden Fall hinderlich. Doch auf dem Dach des eigenen Hauses ist Schnee ein hervorragender Indikator. An den Stellen, an denen die Schneeschicht taut, zieht es eindeutig durchs Dach. Eine einheitliche weisse Fläche bedeutet dagegen, dass alles in Ordnung ist.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

EIN UMBAU IST DER RICHTIGE ZEITPUNKT FÜR EINE SANIERUNG

Unser nächstes Bauprojekt liegt an traumhafter Lage in Stäfa mit Sicht auf den Zürichsee. Der Bauherr plante lediglich eine Aufstockung des Dachgeschosses, um einen zusätzlichen Raum mit grosszügiger Dachterrasse und unverbaubarer Seesicht zu gewinnen. Resultiert ist eine komplette Renovation der ganzen Liegenschaft, denn die Immobilie mit Baujahr 1966 ist in die Jahre gekommen. Das Endergebnis überzeugt alle Beteiligten.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

UNSERE MULTIFUNKTIONSBRÜCKE GEHT IN DIE PRODUKTIONSPHASE!

Während der grösste Teil der Schweizerinnen und Schweizer in den wohlverdienten Sommerferien weilte, haben wir die etwas ruhigere Zeit genutzt, um unsere neueste technische Anschaffung fertig zu montieren. Die Schweisstropfen haben sich gelohnt, denn heute können wir bereits unser erstes Grossprojekt mit der Multifunktionsbrücke produzieren. Eine Aufstockung von drei Geschossen mit einem fünf geschossigen Anbau in Holzbau! Ein spannender Umbau mitten in Zürich.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...

DER GELUNGENE UMBAU EINES 80-JÄHRIGEN HAUSES

Es muss nicht immer neu sein. Viele alte Bauobjekte haben ihren Reiz und ihre Vorteile und vor allem mehr Umschwung. Dies sagte sich auch die Familie Schumacher und ersteigerte in Wetzikon ein schmuckes Einfamilienhaus aus den Dreissigerjahren. Bevor die Familie einzieht, wird das Haus saniert und mit einem hübschen Holzanbau markant vergrössert.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to xing
Weiterlesen ...